Ich freue mich über glückliche Paare die gemeinsam ihren Stil finden

Sie denken glückliche und entspannte Paare die gemeinsam shoppen gehen gibt es nicht? Wenn Beide ihren Stil und ihre Farben gefunden haben, funktioniert das bestens. Lesen Sie hier wie das geht …

Gemeinsam den Stil finden und Streß beim shoppen vermeiden

Vor ein paar Monaten kam ein Ehepaar gemeinsam zu mir in die Beratung. Sie berichteten mir, dass sie jedes Mal wenn sie gemeinsam auf Shoppingtour waren sich ganz fürchterlich in die Haare bekamen. Ihr gefiel sein Pullover nicht, und er fand die neue Trendfarbe für sie einfach scheußlich. Jedes Mal waren Sie nach dem Einkaufstrip genervt und verärgert. Das musste sich ändern!

Zuerst kam die Farbberatung an die Reihe

Voller Spannung verfolgte der Ehemann bei der Farbberatung seiner Frau, welche Farben ihr besonders gut standen, und welche unvorteilhaft für sie waren. Er war ganz erstaunt, welche Unterschiede zu sehen waren. Das hätte er nie für möglich gehalten. Die passenden Make-up Farben ließen seine Frau strahlen und kein bisschen angemalt aussehen. Das gefiel ihm außerordentlich gut!

Anschließend kam er an die Reihe, und seine Ehefrau fühlte sich bestätigt als die Farbpalette für ihren Ehemann herauskam, die ihr immer schon gut an ihm gefallen hatte.

Selbstbild und Fremdbild

Manchmal haben wir für jemand anderen eine viel bessere Wahrnehmung und ein besseres Auge was die optimalen Farben und Schnitte angeht. Das liegt daran, dass wir ein bestimmtes Bild von uns selbst im Kopf haben. Andere aber sehen uns neutral, und merken oft viel rascher wenn etwas nicht stimmig ist.

Ich werde oft gefragt, ob ich denn in meiner Freizeit sehen würde ob jemandem eine Farbe besonders gut steht. Wenn eine Farbe ganz offensichtlich unvorteilhaft ist, z.B. ein Lippenstift der zu grell ist, oder eine Haartönung die nicht passt, dann sehe ich es auf Anhieb. Für die feinen Nuancen aber benötige ich meine Analysetücher in der Farbberatung. Sie geben ein ganz genaues Bild ab.

Nun kamen die Kleidungsschnitte  und der Stil an die Reihe

Die Mode- und Stilberatung des Ehemannes erfolgte noch am gleichen Tag, denn sie ist lange nicht so umfangreich wie eine Beratung bei Frauen. Die Beratung der  Ehefrau zu Mode- und Stil erforderte einen zweiten Termin, da sie in der Regel 2 – 2 1/2 Stunden umfasst. Nachdem ich von beiden Ehe-Partnern eine Körpersilhouette angefertigt und besprochen habe, zeichnete sich langsam ein Bild ab das immer konkretere Formen annahm.

Sie benötigte eher halsnahe Ausschnitte um ihren langen schmalen Hals etwas zu begrenzen. Er profitierte von V-Ausschnitten und offenen Hemdkragen, um seinen Hals optisch zu strecken.Die mitgebrachte Garderobe wurde von Beiden anprobiert. Ich konnte falls nötig, Alternativen oder auch Änderungsmöglichkeiten aufzeigen. Mit kleinen Accessoires und Tricks ließ sich die mitgebrachte Garderobe verändern und aufpeppen.

Zum Schluss…

Ausgestattet mit ihren Farbpässen und den Stilpässen verließ das Ehepaar mit sehr zufriedenen Gesichtern mein Studio. Nun war auf neutraler Ebene geklärt worden, was für jeden der Beiden optimal von der Garderobe her ist.

Für mich persönlich ist es eine ganz große Freude meinen Kundinnen und Kunden ein großes Stück Sicherheit und Freude an der Mode geben zu können. Nun hat die Uneinigkeit beim Shoppen ein Ende!

Wie sind Ihre Erfahrungen im gemeinsamen Shoppen mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner? Ich freue mich über Ihre Meinung in diesem Blog.

Herzliche Grüße Ihre Simone Schmid

P.S. Bedenken Sie bei Ihrer Planung für eine Beratung, dass Sie für eine Herren Farb- und Stilberatung ca. 3 Stunden einplanen sollten, für die Frauen Farbberatung ohne Make-up Beratung ca. 2 Stunden, und eine Mode- und Stilberatung für Frauen ca. 2- 2 1/2 Stunden dauert.

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mai-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha loading...

,